26. Januar 2023

Hallo Pandas,
ihr glaubt nicht, was ich heute Morgen gesehen habe, als ich mir bei Troy einen Pancake zum Frühstück gekauft habe: Einer von Evrons finsteren Soldaten ist auf das Dach der Eisdiele geklettert und hat angefangen, Pandas in Eis zu verwandeln!

Und nicht nur dort! Ich habe noch mehr dieser Bitterland-Schurken im Dschungel und am Hafen gesehen. Aber bevor sie mich vereisen konnten bin ich schnell im Gebüsch verschwunden und habe mich versteckt
 .

O
h nein, das hört sich nicht gut an. Evrons Soldaten fangen, uns anzugreifen!!! Bitte nehmt euch vor diesen Bösewichtern in Acht, liebe Pandas. Sie sind  unberechenbar.

Komm Ella, lass uns zu Kamaria in den Schlossturm laufen und sie fragen, wie wir uns gegen die Soldaten zur Wehr setzen können. Zum Glück ist sie nach der Eisattacke wieder bei Kräften und hilft uns bestimmt.

Haltet die Ohren steif,
Ella und Max


Kommentare →

22. Januar 2023

Guten Morgen Pandas,
unsere Kamaria schläft… und schläft… und schläft. Schon ganze 5 Tage lang! Ob sie nach der Eisattacke und dem Auftauen mit dem Fön in den Winterschlaf gefallen ist?

Ach quatsch! Winterschlaf halten doch nur Tiere!

Kamaria ist doch auch ein Tier: ein Panda.

Stimmt, aber Pandas halten keinen Winterschlaf. Das tun nur Tiere, bei denen es im Winter richtig kalt wird und die Nahrungsmittel knapp sind. So wie zum Beispiel der Igel oder das Murmeltier. Bei uns auf Panfu ist es zwar auch kalt, aber es gibt immer etwas zu essen.

Stimmt, wir haben zum Glück Bruno mit seinem Restaurant und Troys Pancakestand. Hihi, da kommt mir eine gute Idee, wie wir Kamaria aus ihrem Schlaf reißen können: Wir halten ihr frisch gebackene Pancakes unter die Nase. Bei dem Geruch wird sie bestimmt wach.

Hihi, lustige Idee.
Es ist aber besser, wenn wir Kamaria ihren Schlaf lassen. Wer weiß, vielleicht wird sie ganz launisch, wenn wir sie eifach wecken... Aber laut der Prognose des Spiegelgeists soll Kamaria ja am Mittwoch erwachen... So ein Eiszauber geht nun mal auf die Energie. 
Sagt mal Pandas, kennt ihr eigentlich noch andere Tiere, die Winterschlaf halten?

Haltet die Ohren steif
Ella und Max

Kommentare →

17. Januar 2023

Liebe Pandas,
wir müssen uns tausend und einmal bei euch entschuldigen! Wir haben seit einer Woche nichts mehr von uns hören lassen. Sorry!! Es ist nur so, dass wir letzte Woche keinen Internetzugang hatten, wir waren nämlich nicht auf Panfu, sondern…

…auf der coolesten und wärmsten Insel im Pandischen Ozean. Wir haben uns eine Woche lang die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, haben Fruchtshakes geschlürft und Ellas Onkel Risotto hat uns mit seinem Motorboot über das Meer gefahren. Das war einfach nur cool!

Max, sei doch nicht so ein Angeber!!
Wir sind nur weggefahren weil mein Onkel Risotto’s Boot eine Motorpanne hatte und auf Panfu repariert werden musste. Als er dann sah, wie kalt es hier ist, hat er uns spontan auf einen kleinen Urlaub eingeladen. Es war wirklich toll, aber jetzt habe ich ein ganz schlechtes Gewissen, dass wir euch alleine auf Panfu gelassen haben. Es ist schon wieder so viel passiert: Erst ist das Schloss eingefroren und jetzt Kamaria!!! Die Arme muss fürchterlich frieren. Nur der Spiegelgeist und Kamarias Zauberkugel blieben verschont. Der Alleswisser im Spiegel hat sogar kurz zu uns gesprochen. Aber dann ist er wieder eingeschlafen.

So eine Schlafmütze! Er weiß bestimmt, wie man Kamaria helfen kann.

Ha, ich habe eine super Idee: Ich wecke ihn morgen früh einfach auf, indem ich ihm 
ein frisch gebratenes Rührei vor die Nase halte. Von dem Duft muss er einfach wach werden!

Hihi, so eine Schnapsidee! Er ist doch ein Spiegel und kann weder riechen noch essen…

Na und? Er kann doch auch sprechen,warum dann nicht riechen? Und wenn er davon nicht wach wird, dann versuchen wir die Schock-Methode: Du zeigst ihm einfach deinen Sonnenbrand am Fuß. Also keine Sorge Pandas, den Spiegelgeist kriegen wir schon wach. Schaut morgen einfach im Schloss vorbei..vielleicht hat er ja einen guten Tipp.
Haltet die Ohren steif
Ella und Max

Kommentare →

7. Januar 2023

BRRRRRRRRRR!!

ha-a-l-lo l-i-ebe Pa-pa-pa-pandas.

Max, was ist denn mit dir los? Du zitterst ja am ganzen Körper! Oh nein, deine Hände sind wie Eisklötze! Hast du deine Pfoten in den See gesteckt? Warte, ich mache dir ein schönes warmes Handbad. Dann kannst du gleich wieder schreiben.


Da-da-danke!

[5 Minuten später]

Ahhhhhh, tut das gut. Vielen Dank, Ella! Ich kann wieder alle meine Finger bewegen.

Sehr schön. Dann erzähle uns neugierigen Pandas, warum du so gefroren hast.

Stellt euch vor, nicht nur meine Hände sind eiskalt, sondern mein ganzer Körper! Meine Füße fühlen sich ganz taub an und selbst in meinen Haaren haben sich Eiszapfen gebildet!!

Das kann ich mir bei deinen kurzen Haaren wirklich schwer vorstellen. Bist du nach dem Baden aus der Haustür getreten und hast den Schlüssel vergessen?

Quatsch!  Warum sollte ich denn mit nassen Haaren nach draußen gehen? Jeder weiß doch, dass man die Haare vorher föhnt. Nein, ich war nur in Kamarias Schloss! Ihr ahnt ja gar nicht, was für ein eisiger Wind dort weht! Als ob wir auf dem Nordpol wären!! Ich rate euch dringend ab, die nächsten Tage zum Schloss zu gehen…

Das ist ja komisch. Da muss ich gleich mal hin.

Sag mal, hörst du mir gar nicht zu??? Gehe nicht zum Schloss! Dort ist es GEFÄHRLICH.

Naaaaguut, dann bleibe ich hier. Aber falls einer von euch in den nächsten Tagen gegen Max Wunsch zum Schloss geht und dort etwas Seltsames beobachtet, sagt unbedingt Bescheid und ich schlüpfe in meinen Reporter-Winter-Eskimoanzug und eile zu Hilfe.

Haltet die Ohren steif
Ella
 und Max

Kommentare →

31. Dezember 2022

Guten [gähn] Morgen Party-Pandas,

seid ihr auch so müde wir?

Pssssst! Nicht so laut tippen, da kann ich ja gar nicht schlafen.

Wie ihr seht, sind Max und ich fix und fertig vom vielen Partyfeiern. 3 Tage Silvesterfeier – das halten selbst partyerprobte Pandas wie Max und ich nicht durch.

Deswegen werden wir jetzt schnell ins Bett hüpfen und noch eine Runde schlafen…oder gleich zwei Runden. Ich kann mich nämlich kaum noch auf den Beinen halten und meine Augen fallen jeden Augenblick zu. [gähn] Wir müssen heute Abend nämlich topfit sein für die richtige Silvesterfeier. 

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir hören uns 2023 wieder.
Eure Partyreporter
Ella und der schlafende Max, hihi

Kommentare →

28. Dezember 2022

Hallo Weihnachtspandas,

leider ist die schöne Weihnachtszeit schon wieder vorbei. Wir hoffen, dass ihr wundervolle Weihnachtstage hattet und ganz viele Geschenke abgesahnt habt. Das ist ja eigentlich das wichtigste an Weihnachten. Zum Glück habt ihr ja noch einige freie Tage, um mit Euren Geschenken zu spielen.

Aber bald kommt schon das nächste Highlight: Silvester!!! Genau, das Jahr 2022 ist fast vorüber und es kommt das Jahr 2023.

Sieht irgendwie komisch aus, oder? Ich brauche bestimmt wieder ewig, bis ich mich an die neue Jahreszahl gewöhne…

Ach Max, jetzt höre auf zu grübeln und lass uns lieber feiern. Schließlich bist du ja noch kein alter Mann. Im Ballsaal im Schloss ist schon Silvesterstimmung!! Dort feiern wir gleich 6 Tage Silvester, juchhuuu!! Also kommt alle ins Schloss und feiert mit uns. Vergesst aber nicht, euch schick anzuziehen!


Bald heißt es 10…9…8…7…6… 

Nicht so schnell, Max! Bevor wir ins neue Jahr rutschen, möchte ich von den Pandas noch gerne etwas wissen, und zwar: Was sind eigentlich eure Vorsätze fürs Jahr 2023? Also ich möchte aufhören, so viele Süßigkeiten zu essen. Davon wird mir nämlich ständig schlecht.

Und ich möchte nächstes Jahr noch mehr Sport machen.

Ich bin schon gespannt auf eure Vorsätze!

Haltet die Ohren steif
Ella 
und Max

Kommentare →

24. Dezember 2022
Liebe Pandas,
das gesamte Panfu-Team wünscht euch Frohe Weihnachten!

Wir hoffen, dass ihr heute eine schöne und besinnliche Zeit mit eurer Familie verbringt, viel redet und natürlich ein paar schöne Geschenke bekommt.

Vergesst nicht, heute im Igloo das letzte Weihnachtsgeschenk abzuholen! Im Schlosshof könnt ihr auch den fertig geschmückten Weihnachtsbaum bewundern. Ist er nicht wunderschön?


Vielleicht begegnet ja einer von euch den Weihnachtsmann persönlich. Darüber müsst ihr dann unbedingt in den Kommentaren berichten!

Oh noch was ganz Wichtiges: Der Chat ist heute von 12 bis 18 Uhr geöffnet und am 25 und 26. Dezember geschlossen, Dafür aber am 31 dezember die ganze Nacht geöffnet. Bitte seid nicht sauer, unsere Moderatoren wollen Weihnachten auch wie ihr mit der Familie verbringen.

Haltet die Ohren steif
Eure Weihnachtspandas
Max
 und Ella

Kommentare →

12. Dezember 2022

Guten Abend Pandas,
Na? Seid ihr alle schon im Weihnachtswald gewesen? Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, ist der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten nahe den Bergen im Weihnachtswald abgestürzt. Nun müssen wir gemeinsam mit dem Lebkuchenmann und den Elfen des Weihnachtsmann alle verloren gegangenen Gegenstände wiederfinden. Viele von euch sind schon fleißig. Ich auch! Nagut das findet der Lebkuchenmann nicht so.... Ich soll mehr Schaufeln anstatt euch zuzuschauen, sagt er...